Massage

"Nur Mitgefühl ist wirkliche Therapie, denn die Ursache von allem, was am Menschen krank ist, ist der Mangel an Liebe.

 

Alles, was mit dem Menschen nicht stimmt, hat irgendwo etwas mit Liebe zu tun. Er ist nicht in der Lage zu lieben, beziehunhsweise ist nicht in der Lage, Liebe zu empfangen. Er ist nicht in der Lage, sein Dasein mit anderen zu teilen.

Das ist das ganze Unglück. Dadurch entstehen in seinem Inneren alle möglichen Komplexe.

Diese Inneren Wunden können auf verschiedene Weise zutage kommen.

Sie können zu einer körperlichen Krankheit werden oder sie können zu einer geistigen Krankheit werden -

doch tief darunter leidet der Mensch an einem Mangel an Liebe.

Genau wir der Körper Nahrung braucht, so braucht die Seele Liebe.

Der Körper kann ohne Essen nicht überleben, und die Seele kann ohne Liebe nicht überleben." OSHO

Die Welt braucht Massage, weil die Liebe aus ihr verschwunden ist. Früher genügte eine bloße Berührung aus Liebe.

Eine Mutter berührte ihr Kind, spielte mit seinem Körper, und es war Massage. Der Ehemann spielte mit dem Körper seiner Frau, und das war Massage; es war genug, mehr als genug, es war tiefste Entspannung und Teil der Liebe. Das ist heute auf der Welt verloren gegangen. Allmählich haben wir vergessen, wo man berührt, wie man berührt und wie tief man berührt. Berührung ist eine der meistvergessenen Sprachen.

 

Es ist fast peinlich geworden, jemanden zu berühren, weil das Wort Berührung durch so genannte religiöse Menschen verschmutzt worden ist. Sie gaben ihm einen sexuellen Anstrich. Das Wort ist sexuell geworden, und die Leute haben Angst bekommen. Jeder passt auf, dass er nicht ohne seine Erlaubnis berührt wird.

 

Im Westen ist jetzt das andere Extreme eingetreten. Berührung und Massage sind sexuell geworden. Jetzt ist Massage oft nur ein Deckmantel für Sexualität, aber in Wirklichkeit ist weder Berührung noch Massage sexuell. Sie sind Ausdruck der Liebe. Wenn Liebe von ihrer Höhe herabstürzt, wird sie zu Sex, und dann wird sie hässlich.

 

Massage bedeutet, dich auf dich Lebendigkeit eines anderen menschlichen Körpers einzustimmen und zu fühlen, wo die Lebendigkeit fehlt, wo der Körper bruchstückhaft ist, und ihn wieder zu einer Einheit werden zu lassen.

 

Wenn du massierst, massiere nur. Denke nicht an irgendwelche andere Dinge, denn das sind alles Ablenkungen. Sei in deinen Fingern, in deinen Händen, als würde dein ganzes Sein, deine ganze Seele sich dort sammeln. Lass es nicht nur eine Berührung des Körpers sein. Deine ganze Seele tritt in den Körper des anderen ein, durchdringt ihn, löst die tiefsten Verspannungen. Und mache es zu einem Spiel. Übe es nicht wie einen Job aus, lass es ein Spiel und ein Vergnügen sein. Lache und bringe den anderen zum Lachen.

 

Wenn du aus dem Herzen heraus liebst und für den anderen mitempfindest und dir seines höchsten Wertes bewusst bist, wenn du ihn nicht wie einen Mechanismus behandelst, den man in Ordnung bringen muss, sondern wie eine unendlich kostbare Energie, wenn du dankbar bist, dass er dir vertraut und dir erlaubt mit seiner Energie zu spielen - dann wirst du allmählich das Gefühl haben, als ob du auf einer Orgel spielst. Der ganze Körper wird zur Tastatur der Orgel, und du kannst spüren, wie im Innern des Körpers eine Harmonie entsteht. Nicht nur dem anderen wird geholfen sein, sondern auch dir. OSHO

Was erwartet Sie bei mir?

Genießen Sie die Einmaligkeit des Verschmelzens verschiedener Massage-Elemente und erfahren Sie durch individuelle Körperanwendungen höchste Harmonie für Körper und Geist.

 

Diese heilsamen Berührungen schenken Ihnen und Ihrem Körper wieder Raum und Weite und Sie erleben eine nie gekannte Tiefenentspannung.

 

Lassen Sie sich fallen ins Reich der Sinne, der Düfte und Aromen, der meditativen und wohltuenden Klänge, in der Sie sich stets geborgen und begleitet fühlen dürfen.

 

Spüren Sie meine einfühlsamen Hände mal sanft, mal stark massierend, und genießen Sie diesen wechselnden Rhythmus zwischen An-Spannung und Ent-Spannung.

 

 

© 2023 by Natural Remedies. Proudly created with Wix.com

  • b-facebook
  • Twitter Round
  • b-googleplus